DM simply PDM ist ein CAD-Dokumenten-Verwaltungssystem mit hoher Integration in die drei CAD-Systeme:
Unigraphics NX ®, SolidEdge ®,SolidWorks ®, Inventor ® und liefert bei diesen CAD-Systemen automatisch erstellte Fertigungsstücklisten. Die Baugruppenstruktur wird dabei 1:1 aus dem jeweiligen CAD-System abgebildet.

DM simply PDM ist zum einen eine spezielle Anwendung für 3D-CAD Konstrukteure, ist aber wegen der vielfältigen Funktionalität auch für alle anderen Abteilungen in der Firma verwendbar. Bei der Funktionalität der anderen Abteilung beschränkt sich die PDM - Funktionalität meist auf das Suchen und Aneigen von Fertigungsunterlagen.

Der KI - Ansatz

Hingegen bei den Konstrukteuren wurde ein KI - Ansatz ( schwache Künstliche Intelligenz ) programmtechnisch umgesetzt, um den Konstrukteur soweit anzuleiten, das er keine administrativen Ablauffehler bei der Stammdaten.- und Geometriedatenerfassung sowie Erzeugung von CAD-Baugruppen machen kann. Die Erfassung der Artikel-Stammdaten unterliegt einer strengen KI basierenden Logig und duldet keine Abweichungen. Die Logig beschränkt sich auf die Richtigkeit der Stammdaten, die richtige Zuordnung zum Projekt, die Vollständigkeit der Daten (z.B. Gewicht, Stückzahl und Positionsnummern) und die Vollständigkeit der Fertigungsstückliste bei Baugruppen. Artikel die zwischenzeitlich eine neue Version bekommen haben, sind nicht mehr für die aktuelle Stückliste verfügbar. Verstösse gegen die KI-Ablaufregeln werden mit einer Fehlermeldung quittiert. Vorschaubilder der Artikel und PDF-Zeichnungen werden völligt automatisch erzeugt und sind immer auf aktuellem Stand. Wenn ein Artikel freigegeben werden soll, läuft eine KI-Logig im Hintergrund an, die alle erforderlichen Regeln durchläuft. Beispiel: Eine Baugruppe kann nur dann den Status FREI erhalten, wenn alle Artikel Unterpositionen vorab schon den Status FREI erhalten haben. Die Erzeugung der Baugruppen Positionsnummern kann so angestossen werden, das eine Gruppierung der unterschiedlichen Artikel-Typen erfolgt und so in der Stückliste dargestellt wird.

Alle PDM-Funktionalitäten wie:

  • volle CAD Integration
  • Artikelverwaltung
  • automatische Vergabe der Artikelnummern
  • projektorientierte Artikelverwaltung
  • automatische Projektstruktur möglich
  • umfangreiche Artikelinformationen
  • Langtexte innerhalb des PDM
  • Benennungskatalog für Artikelbenennungen
  • Schutz vor Überschreiben Ihrer Daten
  • neun Sprachen für Dokumente
  • automatische Stückliste aus der CAD-Baugruppenstruktur
  • automatisches PDF der Zeichnung
  • automatische Vorschaubilder
  • automatische Gewichts Übertragung u. Berechnung
  • automatische Sücklistenstückzahl
  • automatische Werkstoffübertragung
  • Volltextsuche über alle Eingabefelder
  • Fertigungsstücklisten, Reports
  • Baugruppenliste mit Vorschaubildern
  • Strukturstücklisten EXCEL, PDF
  • umfangreicher Artikelreports
  • Packlisten von Baugruppen in EXCEL
  • Teileverwendungsnachweis
  • grafischer Teileverwendungsnachweis
  • manuelle Bearbeitung der Stückliste möglich
  • Änderungswesen u. Änderungsmitteilungen
  • automatische Positionsnummer Sortierung u. PDM Synchronisation
  • Artikelhistorie
  • Artikelkarten
  • Vorlagenverwaltung für unterschiedliche Zeichnungsköpfe
  • Fremdmodell Integrationsgateway
  • Versionsverwaltung, Indizierung
  • automatische Indizierung der Zeichnungen bei Modellindizierung
  • Import / Export Funktionen
  • AvERP Gateway
  • ERP Gateway
  • EPLAN Gateway
  • Vorlagenverwaltung für Geometrie
  • Stahlbauprofile mit Verwaltung
  • integrierte Werkstoffdatenbank
  • Normteile Normteil- und Kaufteilverwaltung
  • PDM-eClass Klassifizierung und Verwaltung
  • Geschützter FTP-Transfer zu Großkunden oder Tochterfirmen
  • Dokumentationssystem für Montage oder Kunden
  • Sonderkonditionen für Freiberufler
  • Direkte Exportfunktionen PDF, DXF, DWG, STEP
  • Drag & Drop Import
  • u.v.m.

... stehen zur Verfügung.

DM simply PDM sind alles x64 Bit Programme
und sind somit lauffähig auf MS-Windows ® Betriebssystemen:
Win 7 x64, Win 8.1 x64, Win 10 x64

PDF-Dokument über die Einführung einer PDM-Software: DM_simpl_Hauptprospekt_2020.pdf


Innovationspreis IT 2016
Innovaator qualifiziert
Innovationspreis IT 2017
Innovationspreis IT 2018

Preise

DM simply-PDM ist dank seiner einmaligen Server-Lizenzpolitik das kostengünstigste SQL-Server basierende PDM-System auf dem Markt.
Alle Pakete werden mit einem kostenlosen Updateservice für 1 Jahre ausgeliefert.
Kostenloser Support in den ersten 2 Monaten.

Einstiegsmodul:

  • Netto-Preis :   16.600,- €
  • Brutto-Preis:   19.754,- €      (inclusive 5 Benutzer floating Lizenzen, incl. 19% MWSt)